Holzkisten

Zahlreiche Kunden schätzen noch immer die traditionelle Holzkiste, die vollständig aus Massivholz gefertigt ist. Boden, Wände und die dazugehörigen Leisten werden bei normaler Größe aus 24 mm starken Brettern hergestellt. Für Kisten, die für den Transport besonders schwerer Güter konzipiert werden, können jedoch auch noch stärkere Bretter verwendet werden. Holzkisten können auf Wunsch auch mit Folien (Polykraft, extrazäh mit Gewebe) ausgeschlagen werden. Kistendeckel kleiden wir ebenfalls auf Wunsch mit einem PROPYwell Extruder-Zuschnitt aus.

Unter jeden Kistenboden sind Kanthölzer genagelt, die das Unterfahren mit Stapler und Hubwagen erlauben. Auf besonderem Wunsch fertigen wir auch eine Palette unter die Kiste, damit diese mit einem Hubwagen oder Stapler von beiden Seiten einfahrbar ist. Alternativ kann der Kistenboden auch mit einer Rutschleiste (Kantholz) versehen werden. Holzkisten liefern wir je nach Kundenwunsch in normaler Ausführung oder nach den Bestimmungen des IPPC (ISPM Nr. 15).

Einsatzgebiete für Holzkisten

Sichere Verpackung und Transport für:

  • Maschinenteile
  • Windensysteme
  • Halbedelmetallstäbr
  • Kücheneinrichtungen
  • Badezimmermöbel
  • Paletten für hygienische Betriebe
  • Produkte der Zulieferer der Automobilindustrie

Rückruf-Service

Was können wir für Sie tun? Senden Sie uns einfach Ihre Frage, und wir rufen Sie zurück!

Persönliche Informationen
Anschrift
*

Idealer Logistik-Standort

Trinler liegt verkehrsgünstig
... im Dreiländereck zwischen Deutschland, Frankreich und der Schweiz und ist keine 20 Km von der Grenze entfernt. So können wir unsere Schweizer Kunden sehr schnell über die Nord-Süd- oder Ost-West-Achse bedienen. Wann profitieren Sie von diesem Vorteil?

Info-Hotline

076 27 / 14 47

Info-Hotline aus der Schweiz:

00 49 76 27 / 14 47